Ihr Headhunter für Expert:innen im Bereich Finanzwesen

Trusted by

Numeris Consulting ist Ihr Headhunter für Expert:innen im Bereich Finanzwesen

Die Finanzindustrie ist im heutigen dynamischen Geschäftsumfeld mit einer Vielzahl von Herausforderungen und Chancen konfrontiert. Als führendes Personalunternehmen, das sich auf die Rekrutierung von Fach- und Führungskräften im Finanz- und Immobiliensektor spezialisiert hat, ist Numeris Consulting bestrebt, wertvolle Einblicke in diese Trends zu geben, um Unternehmen dabei zu helfen, der Entwicklung einen Schritt voraus zu sein und sich in einem wettbewerbsintensiven Markt zu behaupten.

Regulierung: Gleichgewicht zwischen Compliance und Innovation

Regulierungen sind in der Finanzbranche wohl bekannt. Finanzinstitute passen sich ständig an neue Regeln und Richtlinien an, die dem Schutz der Verbraucher:innen und der Stabilität der Weltwirtschaft dienen. In den letzten Jahren haben Regulierungen wie MiFID II, Basel III und GDPR den Unternehmen zusätzliche Belastungen für die Einhaltung der Vorschriften auferlegt, so dass sie in neue Systeme, Prozesse und qualifiziertes Personal investieren müssen.

Die Regulierung ist zwar notwendig, um sich vor systemischen Risiken zu schützen und das Vertrauen in das Finanzsystem aufrechtzuerhalten, sie kann aber auch Innovation ausbremsen und das Wachstum behindern. Der Spagat zwischen Compliance und Innovation ist eine große Herausforderung für die Branche und erfordert qualifizierte Fachleute, die Unternehmen durch die Komplexität der regulatorischen Landschaft führen können.

Digitalisierung: Aufbruch in die Zukunft der Finanzwirtschaft

Die rapide Entwicklung der Technologie hat die Finanzbranche stark verändert, wobei die Digitalisierung sowohl Herausforderungen als auch Chancen mit sich bringt. Finanzinstitutionen stehen unter zunehmendem Druck, sich an das digitale Zeitalter anzupassen und ihren Klientel bequeme, sichere und personalisierte Dienstleistungen über Online- und mobile Plattformen anzubieten. Es ist sogar eine neue Branche entstanden: FinTech (Finanztechnologie, mehr dazu später).

Um in der Branche wettbewerbsfähig zu bleiben, müssen die Finanzinstitute die digitale Transformation meistern. Dazu sind Arbeitskräfte erforderlich, die über die notwendigen Fähigkeiten und Kenntnisse verfügen, um sich erfolgreich in der digitalen Landschaft zurechtzufinden - von der Nutzung der Möglichkeiten von Big Data und künstlicher Intelligenz bis hin zur Umsetzung robuster Cybersicherheitsmaßnahmen.

Finanzielle Ziele mit Nachhaltigkeit in Einklang bringen

Während sich die Weltwirtschaft auf ein nachhaltigeres und umweltbewussteres Modell umstellt, wird die Finanzindustrie hinsichtlich ihrer Rolle bei der Eindämmung des Klimawandels immer genauer unter die Lupe genommen. Von Geldinstituten wird nun erwartet, dass sie ihre Anlagestrategien an Nachhaltigkeitszielen ausrichten, Umweltrisiken managen und den Übergang zu einer kohlenstoffarmen Wirtschaft unterstützen.

Die Integration von Umwelt-, Sozial- und Governance-Faktoren (ESG) in die finanzielle Entscheidungsfindung ist ein zunehmend wichtiger Aspekt in dieser wie auch in jeder anderen Branche. Dieser Wandel erfordert Fachleute mit fundierten ESG-Kenntnissen, die Unternehmen dabei helfen, ihre Geschäftsmodelle und Strategien an die Anforderungen einer umweltfreundlicheren Zukunft anzupassen und so langfristiges Wachstum und Erfolg zu gewährleisten.  Eine gute ESG-Bilanz wird in Zukunft auch für die Bewertung von Unternehmen immer wichtiger.

Fachkräftemangel: Überbrückung der Talentlücke

Im Finanzsektor herrscht derzeit ein Mangel an qualifizierten Arbeitskräften. Besonders gefragt sind Fachkräfte mit Fachkenntnissen in Bereichen wie Datenanalyse, Risikomanagement und Compliance. Diese Talentlücke stellt eine Gefahr für das Wachstum und die Wettbewerbsfähigkeit der Finanzinstitute dar, wenn sie nicht behoben wird.

Die Überwindung des dringenden Fachkräftemangels erfordert einen vielschichtigen Ansatz, der über die bloße Identifizierung und Anwerbung herausragender Branchentalente hinausgeht. Unternehmen müssen auch eine Kultur kultivieren, die kontinuierliches Lernen und Wachstum fördert und die Beschäftigten in die Lage versetzt, in einem wettbewerbsintensiven und schnelllebigen Markt etwas zu bewirken und zum Erfolg des Unternehmens beizutragen.

Der Aufstieg von Fintech und Disruption

Die Finanzbranche erlebt ein rasantes Wachstum der sogenannten Fintechs, die die traditionellen Finanzmodelle erschüttern und den Umgang mit Finanzdienstleistungen verändern. Fintech-Unternehmen nutzen innovative Technologien, um effizientere, kostengünstigere und leichter zugängliche Lösungen anzubieten und stellen damit den Status quo der Branche in Frage.

Um wettbewerbsfähig zu bleiben, müssen Finanzinstitute Fintech-Innovationen aufgreifen und Strategien entwickeln, um sich an diese neue Landschaft anzupassen. Dazu kann es gehören, strategische Partnerschaften mit Fintech-Unternehmen einzugehen, in Forschung und Entwicklung zu investieren oder neue Talente mit den notwendigen Fähigkeiten zur Leitung der digitalen Transformation zu akquirieren.

Geopolitische Risiken und globale Ungewissheit

Geopolitische Risiken und globale Ungewissheit, einschließlich Handelsspannungen, politischer Instabilität und Wirtschaftskrisen, beeinflussen die Finanzbranche zunehmend. Diese Faktoren können erhebliche Auswirkungen auf die Finanzmärkte und -institute haben und sich auf Anlagestrategien, Risikomanagement und Geschäftsabläufe auswirken. Wir leben heute in einer VUCA-Welt (Volatile, Uncertain, Complex, Ambiguous).

Um diese Herausforderungen erfolgreich zu meistern, sind solide Notfallpläne und ein tiefes Verständnis der geopolitischen Landschaft erforderlich. Dies erfordert Fachleute mit Fachkenntnissen in den Bereichen globale Märkte, makroökonomische Analyse und geopolitische Risikobewertung, die potenzielle Störungen vorhersehen und Unternehmen dabei helfen können, sich an das veränderte Umfeld anzupassen.

Steigende Erwartungshaltung der Haushalte

Da sich die Erwartungen der Verbraucher:innen ständig weiterentwickeln, muss sich die Finanzwirtschaft anpassen, um diese sich ändernden Anforderungen zu erfüllen. Moderne Menschen erwarten mehr Transparenz, personalisierte Dienstleistungen und nahtlose Erlebnisse über digitale und physische Kanäle. Finanzinstitute sind gefordert, innovative Wege zu finden, um mit ihrer Kundschaft in Kontakt zu treten und dauerhafte Beziehungen aufzubauen.

Um diese Herausforderung zu meistern, brauchen Unternehmen Fachleute mit Erfahrung in den Bereichen Kundenerfahrung, datengesteuertes Marketing und nutzerzentriertes Design. Diese Fachleute können Finanzinstitute dabei unterstützen, kundenorientierte Strategien zu entwickeln und umzusetzen, die Kundenzufriedenheit, Loyalität und langfristiges Wachstum fördern.

Wachsende Bedeutung der Cybersicherheit

Mit der zunehmenden digitalen Vernetzung der Finanzbranche steigt auch das Risiko von Cyber-Bedrohungen. Datenschutzverletzungen, Ransomware-Angriffe und andere Formen der Cyberkriminalität können schwerwiegende finanzielle und rufschädigende Folgen für Finanzinstitute haben.

Als Schutz vor diesen Risiken müssen Organisationen in robuste Cybersicherheitsmaßnahmen investieren und eine Sensibilisierung für Sicherheit innerhalb der Organisation entwickeln. Dies erfordert die Einstellung von qualifizierten Profis für Cybersicherheit, die Schwachstellen erkennen, wirksame Sicherheitskontrollen implementieren und sich über die neuesten Entwicklungen über Bedrohungen informieren können.

Chancen im Finanzsektor ergreifen

Trotz der zahlreichen Herausforderungen, vor denen die Finanzbranche steht, gibt es auch zahlreiche Möglichkeiten für Wachstum und Innovation. Durch die Nutzung neuer Technologien, die Förderung der Nachhaltigkeit und die Anpassung an die sich wandelnden Ansprüche der Kundschaft können die Finanzinstitute diese Chancen nutzen und sich für einen langfristigen Erfolg positionieren.

Eine der größten Chancen im Finanzsektor liegt in der Einführung von Spitzentechnologien wie künstliche Intelligenz, maschinelles Lernen und Blockchain. Diese Technologien können dabei helfen, Abläufe zu rationalisieren, die Customer Experience zu verbessern und neue Ertragsströme zu erschließen. KI-gestützte Datenanalysen ermöglichen es Unternehmen zudem, tiefere Einblicke in das Nutzungsverhalten ihrer Kundschaft zu gewinnen, neue Marktchancen zu erkennen und ihre Investitionsstrategien zu optimieren.

Ein weiterer aussichtsreicher Bereich ist das Wachstum des nachhaltigen Finanzwesens, da das zunehmende Bewusstsein für ökologische und soziale Fragen die Nachfrage nach verantwortungsvollen Anlagemöglichkeiten antreibt. Finanzinstitute können diese Chance nutzen, indem sie innovative Finanzprodukte und -dienstleistungen entwickeln, die sich an Nachhaltigkeitszielen orientieren, wie z. B. Green Bonds, Impact Investing und ESG-fokussierte Fonds. Indem sie ihr Engagement für nachhaltige Praktiken demonstrieren, können sie bewusste Investor:innen anziehen und ihren Ruf auf dem Markt verbessern.

Darüber hinaus hat der Aufstieg der Fintechs Möglichkeiten für Zusammenarbeit und Innovation innerhalb des Finanzsektors geschaffen. Traditionelle Finanzinstitute können mit Fintech-Startups zusammenarbeiten, um neue Produkte und Dienstleistungen zu entwickeln, die den sich wandelnden Bedürfnissen der Verbraucher gerecht werden. Dieser kollaborative Ansatz kann die Innovation fördern, die betriebliche Effizienz verbessern und die Zufriedenheit der Kund:innen steigern, was letztlich zu Wachstum und Wettbewerbsfähigkeit führt.

Dank unserer Expertise im Finanz- und Immobiliensektor sind wir bei Numeris Consulting imstande, die sich ständig verändernde Landschaft effektiv zu steuern und unser Klientel außergewöhnliche Ergebnisse zu liefern. Durch die Identifizierung und Rekrutierung von Top-Führungskräften und Expert:innen in Bereichen wie Regulierung, digitale Transformation, ESG, Risikomanagement oder Fintech helfen wir unseren Kund:innen, die Herausforderungen des Finanzsektors zu meistern und die Chancen zu nutzen, die sich in einer sich schnell verändernden Branche bieten. Gemeinsam mit Ihnen können wir sicherstellen, dass Ihr Unternehmen mit den Talenten ausgestattet ist, die es braucht, um auf dem heutigen wettbewerbsintensiven Finanzmarkt zu bestehen.

Was uns auszeichnet

3 Gründe mit uns zu arbeiten

Expertise & Netzwerk

Unsere Recruiting-Teams besetzen Positionen in Bereichen, in denen sie sich auskennen und Teil der Branche/ Community sind.
Riesiges aktives Netzwerk und über 770.000 Kontakte in unserer Datenbank.

Qualität

85% der vorgestellten Kandidat:innen werden von den Kund:innen zu einem Bewerbungsgespräch eingeladen.
ø 4 Kandidat:innen bis zur erfolgreichen Besetzung der Position.

Digitaler Suchprozess

Multi-Kanal: Wir finden auch "hidden candidates" durch unser vollständiges, kanalübergreifendes Screening des gesamten Markts.
Wir kennen die wichtigen Trends und nutzen sowie entwickeln die besten Tools und Prozesse.

Geschwindigkeit

Erste Interviews bei dem:der Kund:in innerhalb von 30 Tagen.
Erfolgreiche Besetzung im Durchschnitt nach 3,3 Monaten.

Exzellenter Service

Wir sind serviceorientiert und nehmen Ihnen die Arbeit im Recruiting ab, so dass Sie sich auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren können.
Wir sind flexibel, verstehen Ihre Erwartungen und setzen diese so um, dass wir gemeinsam zum Erfolg kommen.

Beratung auf Augenhöhe

Wöchentlicher Jour Fixe (Status Update anhand von KPIs, Kandidat:innenpräsentation, Feedback und Marktbeobachtungen)

Ausführliche Einschätzung nach mehrstufigem Assessment.

Was unsere Partner:innen über uns sagen

John Doe
Google
1
Marc Laubenheimer
Geschäftsführer - Engel & Völkers Capital

Das Team von Numeris arbeitet höchst professionell. Man spürt sofort, dass das Team einen starken Fokus besitzt und die Ziele klar definiert sind. Die Zusammenarbeit hat Spaß gemacht und ich empfehle Numeris immer gerne weiter.

Steffi Wicht
Human Resources Manager & Executive Assistant - Catella Residential Investment Management GmbH

Das Team von Numeris zeichnet sich durch eine klar strukturierte und vor allem transparente Vorgehensweise aus. So haben wir schnell unseren Fondscontroller gefunden und sind sehr zufrieden mit der Zusammenarbeit.

Nicolai Wendland
Geschäftsführer - 21st Real Estate

Mich hat in den Vorab-Gesprächen mit Numeris besonders die datengetriebene Herangehensweise überzeugt. Der Ansatz ist neu und hat für uns auch super funktioniert! Wir konnten unseren CSO sehr schnell besetzen und ich bin total zufrieden mit dem Ergebnis.

Aleksey Mazurov
HR Manager - Target Germanium GmbH

Numeris hat uns bei der Einstellung einer Reihe von IT- und Fachkräften geholfen. Ich kann sie definitiv als vertrauenswürdiges und kompetentes Personalvermittlungsunternehmen empfehlen.

Laura Albrecht
Senior HR Manager – Recruitment bei EGON OLDENDORFF Management GmbH

Mit Hilfe von Numeris Consulting konnten wir eine sehr herausfordernde Suche im Finance-Umfeld zu einem erfolgreichen Abschluss bringen und einen super Teamfit gewährleisten, was uns insbesondere bei Führungspositionen enorm wichtig ist. Wir waren über den gesamten Prozess hinweg stets bestens informiert und die Kommunikation lief immer auf Augenhöhe ab. Gerne empfehlen wir das Team von Numeris weiter und freuen uns auf weitere Projekte.

Matthias Lange
Managing Partner - Finleap

Wir haben Numeris unter anderem für die Suche eines Senior Credit Risk Experts beauftragt. Wir hatten von Anfang an das Gefühl in den richtigen Händen zu sein. Das Team hat sehr schnell verstanden, was wir brauchen und welche Charaktere in unser Team passen. Danke für die tolle Zusammenarbeit!

Dirk Schildt
Head of SAP Competence Center bei ALTANA Management Services GmbH

Mithilfe der Recruiting Expert:innen von Numeris Consulting konnten wir innerhalb von 2,5 Monaten eine sehr schwer zu besetzende Rolle im Bereich SAP Treasury erfolgreich besetzen. Die Zusammenarbeit war jederzeit von sehr guter Beratung, Kommunikation sowie Transparenz geprägt und hat uns großen Spaß gemacht. Wir empfehlen Numeris Consulting gerne weiter und freuen uns auf weitere gemeinsame Projekte.

Kirsten Venhues
Leiterin Personal- und Rechtsabteilung bei Studio Babelsberg AG

Wir konnten mithilfe der Recruiting Expert:innen von Numeris Consulting eine schwer zu besetzende Vakanz im Bereich HR & Legal füllen. Die Zusammenarbeit war sehr angenehm, immer kooperativ und von hoher Effizienz, Transparenz und Professionalität geprägt. Durch das regelmäßige Reporting und die Abstimmung alle zwei Wochen waren wir stets umfassend über den Suchprozess informiert. Dank der Expertise von Numeris haben wir nun einen Nachfolger für mich gefunden, der sehr gut in unser Team passt. Wir empfehlen Numeris Consulting sehr gerne weiter!

Andreas Seithe
Geschäftsführer - OTTO WULFF Projektentwicklung GmbH

Die Zusammenarbeit mit Numeris gestaltete sich für uns jederzeit angenehm, zielorientiert und professionell.

Nikos Kalitta
Director Group Accounting & Taxation - Get Your Guide

Ich habe Numeris für die Suche unseres Head of Accounting beauftragt, weil ich selbst einmal sehr sympathisch und individuell als Kandidat kontaktiert wurde. Für mich war ein Wechsel keine Option aber der Kontakt hat mir von Beginn an sehr gut gefallen. Der Eindruck hat sich mir auch als Kunde bestätigt. Die Zusammenarbeit mit Numeris habe ich als sehr partnerschaftlich und effizient empfunden und ich würde jederzeit wieder mit dem Team arbeiten.

Sebastian Wirbals
Leiter Personal & Organisation - LIST AG

Wir haben mit Numeris mehrere Positionen im Baumanagement erfolgreich besetzen können, mit denen wir in der aktuellen Marktlage Schwierigkeiten hatten. Ich habe besonders die Kommunikation mit dem Team geschätzt und generell den sympathischen Umgang und die Professionalität der Mitarbeiter. Ich arbeite einfach gerne mit Numeris.

Jetzt Kontakt aufnehmen!

Optional
Error
Sie suchen einen Job?
Registrieren Sie sich in unserem Kandidat:innenportal und unsere Personalverantwortlichen werden Sie kontaktieren oder durchsuchen Sie unser Jobportal.
Danke! Ihre Einsendung ist eingegangen!
Oops! Something went wrong while submitting the form.

Ihre Ansprechpartnerin

Sind Sie auf der Suche nach neuen Mitarbeiter:innen?

Kerstin Fuchs
Associate Partner

Sind Sie auf der Suche nach einem neuen Job?

Auf der Suche nach einer neuen Herausforderung?

Zu den Jobs